Schrecklich schön

Wanderung zum Schrecksee mit Gipfelbesteigung

  • Preis pro Person

    79 €

  • Dauer

    1 Tag

  • Termin

    15.06.2020
    Weitere Termine auf Anfrage

  • Teilnehmerzahl

    Min. 5 - max. 12 Personen

  • Treffpunkt

    06:45 Uhr am Wanderparkplatz
    „Auf der Höh“ in Hinterstein (Ortsende)

  • Ende

    Voraussichtlich gegen 17:00 Uhr

Tag 1

Im Gegensatz zu seinem Namen ist dieser See alles andere als Schrecklich. Die malerische Kulisse des Bergsees, glasklar, blaugrün und eingerahmt von schroffen Felswänden und saftig grünen Wiesen, ist geradezu einmalig in den Alpen.

Unsere Tour startet im Alpendorf Hinterstein. Von dort fahren wir mit dem Bus ins Hintersteiner Tal bis zur Haltestelle Elektrizitätswerk. Hier beginnt der Aufstieg. Der Weg führt uns steil die fast 1000 Höhenmeter zum Schrecksee. Anfangs noch durch bewaldetes Gebiet erreichen wir schnell die Baumgrenze und können die ersten Murmeltiere schon hören. Mit etwas Glück können wir sogar Steinadler in diesem Gebiet beobachten. Der Schrecksee liegt auf 1.824 m in einem kesselartigen Hochtal. Nachdem wir die letzte Steilstufe überwunden haben öffnet sich der Blick auf den See und wir genießen den Ausblick bei einer gemütlichen Rast.

Die Gipfelbesteigung führt uns auf die andere Seite des See bis hoch zum Schreckenjöchle auf 1.988 m. Von dort erreichen wir nach 30 Minuten den Gipfel des Kastenkopf. Dieser GipfelApfelMomente wird gekrönt durch einen fantastischen Blick auf den Schrecksee und die umrahmenden Berge, wie der beeindruckende felsige Gipfelgrat des Rauhorns.

  • Kondition

    Ausdauer für Touren mit einer
    Gehzeit von 6 - 8 Stunden

  • Technik

    Gut angelegte Bergwege. Felsiger und teilweise
    glatter und rutschiger Untergrund ist immer wieder
    zu bewältigen.

  • Leistung

    - Vorbereitung, Organisation und Führung der Tour durch einen VDBS geprüften UIMLA Bergwanderführer

  • Zusatzkosten

    - Parkgebühren am Wanderparkplatz (ca. 5 €)
    - Busfahrt zum Ausgangspunkt und zurück (ca. 5 €)
    - Spesen/Trinkgeld und Verpflegung außerhalb der Halbpension

Weitere Touren

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Schneeschuhtour auf die Krinnenspitze

Die imposante Krinnenspitze ist bei der Fahrt durch das tiroler Tannheimer Tal nicht zu übersehen...

Allgäuer Alpen | Bärgündele Tal

Hochvogel Bergtour

Ausgangspunkt unserer Tour ist das Alpendorf Hinterstein. Von dort geht es...

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Drei Seen Tour

Diese traumhafte Wanderung führt Dich entlang eines großartigen Panoramawegs...

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Übernachtungstour auf die Landsberger Hütte

Vorbei an türkisblauen Seen, über blühende Almwiesen und auf zwei kleine Gipfel...

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Brentenjoch Tour

Das 2000 m hohe Brentenjoch erhebt sich in den Tannheimer Bergen zwischen Grän und Pfronten...

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Übernachtungstour auf die Bad Kissinger Hütte

Ausgangspunkt unserer Tour ist die Talstation der Breitenbergbahn. Von dort steigen wir...

Allgäuer Alpen | Tannheimer Tal

Höhenweg-Tour durchs Tannheimer Tal

...Nach kurzem Einkehren in der Hütte machen wir uns mit leichtem Gepäck in Richtung des Aggensteins auf...

Allgäuer Alpen | Hinterstein

Wanderung zum Schrecksee

Im Gegensatz zu seinem Namen ist dieser See alles andere als Schrecklich...

Jetzt Tour anfragen: