• 0 von 9 Plätzen belegt
  • 2 von 9 Plätzen belegt
  • 0 von 9 Plätzen belegt
  • 0 von 9 Plätzen belegt
  • 0 von 9 Plätzen belegt
Tourenbeschreibung

1.Tag:
Treffpunkt ist am Parkplatz der Alpsee Bergwelt in Immenstadt im Allgäu. Mit dem Sessellift fahren wir gemütlich bis zur Bärenfalle. Hier oben startet unsere Wanderung durch eine tolle Winterlandschaft. Im Auf und Ab ziehen wir vorbei am Dreherberg und laufen in einem langen Bogen zu unserem heutigen Übernachtungsziel, dem Kemptener Naturfreunde Haus. Auf dem Weg lernen wir die Grundlagen der Lawinenrettung und den Umgang mit dem LVS Gerät. Bei leckerem Abendessen lassen wir den Tag ausklingen.

↑500 Hm     ↓250 Hm     Gehzeit: 3 h     Ü/HP: Kemptener Naturfreundehaus

 

2.Tag:
In leichtem Gelände wandern wir zur Alpe Gund, die direkt unter unserem heutigen Tagesziel liegt. Wenn die Verhältnisse stimmen, besteigen wir den Sedererstuiben mit 1.737m und erleben einen tollen GipfelApfelMoment mit einem fantastischen Blick auf die verschneiten Allgäuer Gipfel. Unser Abstieg geht vorbei am Gschwender Horn zur Alpe Gschwender Berg, dort stärken wir uns für die letzten Höhenmeter zurück zum Ausgangspunkt unserer Tour.

↑500 Hm     ↓1200 Hm     Gehzeit: 5 h     F: Kemptener Naturfreundehaus

Anforderungen

Diese Tour ist eine ideale Einsteigertour. Du solltest etwas sportlich sein und Fitness für eine tägliche Gehzeit von ca. 4-5 Stunden an zwei aufeinanderfolgenden Tagen mitbringen. Anfoderungen im Aufstieg bis 500 Hm und im Abstieg bis 1200 Hm.

Leistungen und Zusatzkosten

Leistungen inklusive:

• 2 Tage Führung und Organisation durch einen VDBS geprüften UIMLA Bergwanderführer
• 1 x Ü/HP Berghütte – Mehrbettzimmer
• Bergfahrt – Alpsee Bergwelt Sessellift
• Schneeschuhe und Stöcke leihweise
• Sicherheitsausrüstung: Lawinenverschüttetensuchgerät + Sonde + Schaufel leihweise

Leistungen exklusive:

• Speisen und Getränke außerhalb der Halbpension
• Parkgebühren am Wanderparkplatz
• individuelle Trinkgelder

Treffpunkt

08:30 Uhr am Parkplatz Alpsee Bergwelt

Veranstaltungsende: Ca. 15:30 Uhr am 2. Tag, am Parkplatz Alpsee Bergwelt

Wichtige Hinweise

Mindestteilnehmerzahl:

Diese Reise kann nur ab der oben angegebenen Mindestteilnehmerzahl durchgeführt werden. Sollte diese 14 Tage vor Antritt der Reise nicht erreicht sein, so kann eine Absage durch den Veranstalter erfolgen.

Reiseveranstalter:

Reiseveranstalter ist GipfelApfelMomente Bergwanderschule GbR, Königsbergerstr. 1, 73730 Esslingen am Neckar. Es gelten die Reisebedingungen von GipfelApfelMomente Bergwanderschule GbR, welche du als Anlage bei einer Buchung erhältst.

Mobilitätshinweis:

Dieses Reiseangebot ist für Personen mit eingeschränkter Mobilität nicht geeignet.

Corona Konzept:

Es gelten die Bestimmungen des COVID 19 Hygiene Konzepts und deren Verhaltensregeln, welche du als Anlage zu deiner Buchung erhältst. Die Reise kann nur angetreten werden, wenn die COVID 19 Hygiene Konzept-Gesundheitscheckliste und die Verhaltensregeln unterschrieben zur Tour mitgebracht werden.

Weitere Informationen:

• Du erhältst bei einer Buchung auch eine Packliste mit unseren Empfehlungen.

• Bitte lies dir die Hinweise zu den alpinen Gefahren, welche du in der Fußzeile auf unserer Homepage findest, sorgfältig durch.

• Sofern erforderlich, bist Du selbst für die Beschaffung von Visa oder sonstigen Reisedokumenten verantwortlich.

• Wir empfehlen dir den Abschluss einer Unfallversicherung mit Such-, Rettungs-, und Bergungskostenabdeckung.

Unterkünfte während der Tour

Kemptener Naturfreundehaus, Steigbachtal 12, Immenstadt im Allgäu, Deutschland

• Gemütliche Hütte im Schneeparadies
• Leckere Verpflegung mit Halbpension
• Unterkunft in Mehrbettzimmern der Hütte
• Bettwäsche wird von der Hütte bereitgestellt

Tourdauer:
2 Tage

Teilnehmer:
min. 4, max. 9

Land:
Deutschland

Anforderungen:

Technik:

Kondition:

Zur Anforderungsskala

Unser zertifizierter Bergwanderführer Denis

Jeder GipfelApfelMoment wird durch Denis Langjahr, unseren vom Verband Deutscher Berg- und Skiführer ausgebildeten Bergwanderführer mit UIMLA Qualifikation begleitet. Denis freut sich schon sehr auf dich, denn ihm ist der enge persönliche Kundenkontakt besonders wichtig!

Häufige Fragen und Antworten zum Schneeschuhwandern

Wie funktioniert Schneeschuhwandern?

Beim Schneeschuhwandern schlüpfst du mit deinen Bergstiefeln in Schneeschuhe und kannst damit leichtfüßig über den Schnee wandern, ohne einzusinken.

Welche Kleidung benötige ich zum Schneeschuhwandern?

Für das Schneeschuhwandern benötigst du wie beim Skifahren wasser- und schneefeste Kleidung, die dich warmhält.

Welche Schuhe benutzt man zum Schneeschuhwandern?
Wanderschuhe, Bergstiefel und Snowboardboots sind für das Schneeschuhwandern geeignet. Das wichtigste dabei ist, dass die Schuhe warm und wasserabweisend sind, da sie trotz den Schneeschuhen Kontakt zum Schnee haben.
Welche Ausrüstung benötige ich zum Schneeschuhwandern?

Zu der Ausrüstung einer Schneeschuhwanderung zählen Schneeschuhe, Teleskopstöcke mit großen Tellern, LVS-Gerät (Lawinen-Verschütteten-Suchgerät) und eine Sonde.
Das bekommst du aber alles Leihweise von uns.

Diese Schneeschuhtour ist nicht die richtige?
Wie wäre es mit diesen Wanderungen?

Krinnenspitze im Tannheimer Tal

1 Tages-Schneeschuhwanderung für Ambitionierte

Du warst schon einmal mit Schneeschuhen unterwegs? Dann ist diese Schneeschuhtour auf die Krinnenspitze im Tannheimer Tal ideal für dich. Diese Tour ist perfekt für ambitioniertere Schneeschuhgeher. Unser Bergwanderführer Denis begleitet dich auf der Schneeschuhwanderung und taucht mit dir in die verschneite Winterlandschaft der Allgäuer Alpen ein. Auf dieser Schneeschuhtour wird dir unserer Bergwanderführer auch die Basics der Lawinenkunde sowie der Lawinenrettung zeigen und erklären.

Schönkahler im Tannheimer Tal

1 Tages-Schneeschuhwanderung für Einsteiger

Du möchtest einmal das Schneeschuhgehen ausprobieren? Dann ist diese leichte Schneeschuhtour auf den Schönkahler im Tannheimer Tal ideal für dich. Diese Tour ist perfekt für Einsteiger und Genuss-Wanderer. Unser Bergwanderführer Denis begleitet dich auf der Schneeschuhwanderung und taucht mit dir in die verschneite Winterlandschaft der Allgäuer Alpen ein. Auf dieser Schneeschuhtour für Anfänger wird dir unserer Bergwanderführer auch die Basics des Schneeschuhwanderns und der Lawinenkunde sowie der Lawinenrettung zeigen und erklären.

Wannenkopf im Allgäu

1 Tages-Schneeschuhwanderung für Einsteiger

Du warst noch nie mit Schneeschuhen unterwegs und möchtest erste Erfahrungen sammeln? Dann ist diese sehr leichte Schneeschuhtour auf den Wannenkopf im Allgäu ideal für dich. Diese Tour ist perfekt für Einsteiger und Genuss-Wanderer. Unser Bergwanderführer Denis begleitet dich auf der Schneeschuhwanderung und taucht mit dir in die verschneite Winterlandschaft der Allgäuer Alpen ein. Auf dieser Schneeschuhtour für Anfänger wird dir unserer Bergwanderführer auch die Basics des Schneeschuhwanderns und der Lawinenkunde sowie der Lawinenrettung zeigen und erklären.


Du hast weitere Fragen
zu unseren Schneeschuhwanderungen?

Kontaktiere uns gern jederzeit!

Auf zu gemeinsamen GipfelApfelMomenten!